Gründer mit Ideen für den Kaiserhof gesucht

Marianne Schwarzer

  • 0
All diese Akteure machen sich für die Wiederbelebung des Kaiserhofes stark. Wo sie jetzt sitzen, wäre Freiraum für ein innovatives Start-Up-Unternehmen. Der Wettbewerb startet jetzt. - © Marianne Schwarzer
All diese Akteure machen sich für die Wiederbelebung des Kaiserhofes stark. Wo sie jetzt sitzen, wäre Freiraum für ein innovatives Start-Up-Unternehmen. Der Wettbewerb startet jetzt. (© Marianne Schwarzer)

Nachdem bereits einige Vereine und Künstler sowie Geschäftsleute den ehemaligen Drogeriemarkt im Herzen Blombergs als Schaufenster nutzen, geht es nun darum, jungen Unternehmen eine Chance zu geben.
Blomberg Marketing und die Stadt schreiben einen Wettbewerb für Start-Ups aus, die hier nicht nur ein günstiges Domizil, sondern auch Starthilfe bekommen werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.