Neue Möbel in Blomberg warten auf die Wanderer

Marianne Schwarzer

  • 1
Zum Wandern gehört auch eine Möglichkeit zum Ausruhen. Andreas Schröder (von links) und Daniel Trompeter vom städtischen Bauhof haben die neue Sitzgruppe dorthin geschafft, wo sie Günter Weigel, Jasmin Whiting und Bürgermeister Christoph Dolle gerne haben wollten: an den Fuß des Eichenberges im Feldeggeser Weg. - © Marianne Schwarzer
Zum Wandern gehört auch eine Möglichkeit zum Ausruhen. Andreas Schröder (von links) und Daniel Trompeter vom städtischen Bauhof haben die neue Sitzgruppe dorthin geschafft, wo sie Günter Weigel, Jasmin Whiting und Bürgermeister Christoph Dolle gerne haben wollten: an den Fuß des Eichenberges im Feldeggeser Weg. (© Marianne Schwarzer)

Qualität ist Trumpf. Damit Lippe als Wanderregion glänzen kann, sind jetzt neue Ruhebänke und teilweise auch dazu passende Tische im und am Stadtforst aufgestellt worden. Denn die gehören dazu, wenn es darum geht, Touristen reizvolle Touren anzubieten. Aber nicht nur.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.