Eichenrott-Schützen schießen um Pokale

Wolf-Stephan Scherzer

  • 0
Erfolgreich: (stehend von links) Michael Stiensmeier, Dietmar Spilker und Hermann Wallbaum sowie (vorn von links) Jens Stolmann und Nick Spilker. - © Oliver Stohlmann
Erfolgreich: (stehend von links) Michael Stiensmeier, Dietmar Spilker und Hermann Wallbaum sowie (vorn von links) Jens Stolmann und Nick Spilker. (© Oliver Stohlmann)

Blomberg. Die Schützen des Eichenrotts des Alten Blomberger Schützenbataillons haben sich in der Schießhalle Blomberg zum Pokalschießen getroffen. Nach spannendem Wettkampf konnten die Pokale übergeben werden.

Mit 29 Ring ging die Königsscheibe an Hermann Wallbaum. Im Stechen um das Eichenblatt konnte sich Jens Stohlmann nach sechsmaligen Anlauf mit 28 Ring durchsetzen. Bei der Ehrenscheibe war Michael Stiensmeier der sicherste Schütze mit einer Ringzahl von 29. Den Königspokal konnte sich Nick Spilker mit 29 Ring sichern.

"Den Vizekönigpokal schoß, welch Wunder, mit 29 von 30 möglichen Ring der Vizekönig Dietmar Spilker, der auch Gesamtsieger wurde", heißt es in der Pressemitteilung. Nach der Pokalübergabe durch Manfred Werner und sein Team klang der Abend in gemütlicher Runde aus.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare