Phoenix Contact erweitert: Ein Stück Feldbrandstraße verschwindet

Marianne Schwarzer

  • 3
Die behelfsmäßige Zufahrt zur Baustelle für Gebäude 60 bei Phoenix Contact wird nach der Änderung des Bebauungsplanes eine reguläre Straße. Damit soll weiterer Verkehr aus dem Wohngebiet gehalten werden. - © Marianne Schwarzer
Die behelfsmäßige Zufahrt zur Baustelle für Gebäude 60 bei Phoenix Contact wird nach der Änderung des Bebauungsplanes eine reguläre Straße. Damit soll weiterer Verkehr aus dem Wohngebiet gehalten werden. (© Marianne Schwarzer)

Phoenix Contact will die Logistik am Flachsmarkt ausbauen und die Anwohner des Wohngebietes entlasten. Die Behelfszufahrt zu Baustelle von Gebäude 60 wird zur regulären Straße, während ein Stück Feldbrandstraße zurückgebaut werden soll.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.