Peugeot-Fahrer übersieht Volvo in Detmold

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Unfall
- © Bernhard Preuss
Polizeiwagen (© Bernhard Preuss)

Detmold. Bei einem Unfall mit zwei Autos ist ein Sachschaden von 15.000 Euro entstanden. Die Fahrzeuge stießen gegen 18 Uhr an der Einmündung Augustdorfer Straße/ Hörster Straße zusammen.

Ein 36-Jähriger bog laut Polizeimeldung mit seinem Peugeot aus der untergeordneten Hörster Straße nach links in die Augustdorfer Straße in Fahrtrichtung Detmold ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Volvo einer 34-Jährigen, die auf der Augustdorfer Straße vorfahrtberechtigt in Richtung Augustdorf unterwegs war.

Die Frau ist vorsichtshalber zur Untersuchung ins Klinikum gebracht worden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!