Lippe kulinarisch: Überraschungslokal kommt nach Detmold

Patrick Bockwinkel

  • 0
Freuen sich auf ein Gaumenfest vor stilvoller Kulisse: (von links) Astrid Illers (Stadt Detmold), Zuckerbäcker Martin Dahlhaus, Platz-Organisator Carlo Fiege und Christian Schneider. - © Foto: Bernhard Preuss
Freuen sich auf ein Gaumenfest vor stilvoller Kulisse: (von links) Astrid Illers (Stadt Detmold), Zuckerbäcker Martin Dahlhaus, Platz-Organisator Carlo Fiege und Christian Schneider. (© Foto: Bernhard Preuss)

Detmold. In Metropolen wie New York oder London sind Pop-up-Restaurants der absolute Renner. Dabei tauchen wie aus dem Nichts neue Schlemmer-Tempel an Orten irgendwo in der City auf und sind meist nach drei bis vier Wochen wieder verschwunden. So ein hippes Überraschungslokal holen nun die Macher von „Lippe kulinarisch" vom 10. bis zum 12. August auf den Detmolder Schloßplatz. Zum 30. Mal geht dort die genussvolle Veranstaltung über die Bühne, hinter der federführend Organisator Christian Schneider steckt. „Pop-up-Restaurants sind in den Großstädten total beliebt.

Das Konzept passt einfach gut zu uns, weshalb wir uns sehr freuen, dass wir so etwas auch in Detmold anbieten können", erklärt Schneider. Details zum Betreiber oder zur Speisekarte dieses Highlights werden aber noch nicht verraten und sollen eine Überraschung für die Besucher sein. Die können sich neben dem Pop-up-Restaurant auf sechs weitere Gastronomiebetriebe freuen, die ihre Gäste mit unterschiedlichen Köstlichkeiten verwöhnen wollen. Dabei ist auch der Gourmet-Walk wieder im Programm, der im vergangenen Jahr sein Comeback gefeiert hatte. Dabei können die Besucher an den Ständen diverse Probierportionen für jeweils fünf Euro bekommen.

Links zum Thema

„Das war super angekommen, weshalb es auch in diesem Jahr angeboten wird", berichtet Schneider. Aber auch andere ausgefallene Schlemmerfreuden und erlesene Getränke werden die Wirte vor dem malerischen Ambiente des Residenzschlosses servieren. Das stadtbildprägende Bauwerk, die Schloßmauer und auch der Brunnen erstrahlen zudem in den Abendstunden in besonderem Licht. Was beim Gourmet-Walk an Köstlichkeiten präsentiert wird, verrät der Blick auf eine besondere und öffentlich ausliegende Postkarte. Sie ermöglicht zugleich die Teilnahme an einem Gewinnspiel. Jeder „Lippe kulinarisch"-Gastronom stellt dafür einen Genuss-Preis zur Verfügung.

Darüber hinaus gibt es dreimal zwei von der Lippischen Landes-Zeitung gestiftete Tickets für das GOP-Varieté Bad Oeynhausen sowie Freikarten für das Landestheater Detmold zu gewinnen. Mitmachen ist ganz einfach. Die Gäste müssen nur die Karte ausfüllen und sie bei „Lippe kulinarisch" in die Sammelbox werfen. Neu ist in diesem Jahr auch das Programm drumherum. So sind beispielsweise Architekturstudenten der Hochschule OWL bei „Lippe kulinarisch" mit von der Partie. Dabei zeigt ein Gewinnerteam des Wettbewerbs „Arbeitswelten der Zukunft" einen digitalen Meetingraum, der die Gestiken von Menschen simuliert. Was das genau bedeutet, können die Besucher an einem mobilen Messstand ausprobieren. Außerdem präsentiert das GOP-Varieté sein neues Programm. „Wenn es klappt, wird auch ein Artist auftreten", freut sich Schneider.

Information

"Lippische Lust" gibt's für vier Euro


Folgende Gastronomen sind bei „Lippe kulinarisch" mit dabei: Bauernburg Ottenhausen , First Bar One , Gaststätte Meilenstein, Historisches Gasthaus Buschkamp, Zelt- und Cateringservice Meilenbrock , Zuckerbäckerei Dahlhaus. Zu folgenden Zeiten kann auf dem Schloßplatz geschlemmt werden: Freitag, 10. August, 16 bis 24 Uhr; Samstag, 11. August, 11 bis 24 Uhr; Sonntag, 12. August, 11 bis 21 Uhr. Für Inhaber der LZ-Karte gibt es eine besondere Aktion. Am Freitag erhalten sie von 17 bis 19 Uhr und am Samstag von 15 bis 19 Uhr einen „Lippische Lust Cocktail" oder eine „Basil Lemonade" für nur 4 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!