Änderungen im Fahrplan: Mit dem Bus durchs weihnachtliche Detmold

Sven Koch

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. SVD
  3. ÖPNV
  4. Busfahrpläne
Sonderfahrpläne für Busse - © Stadtverkehr Detmold
Sonderfahrpläne für Busse (© Stadtverkehr Detmold)

Detmold. Anlässlich der diversen weihnachtlichen Veranstaltungen verweist die Stadtverkehrsgesellschaft auf gesonderte Busfahrpläne. Außerdem fährt die SVD zum verkaufsoffenen Adventssonntag zum Nulltarif.

Detmolder Advent: Die Linien 701 bis 709 fahren an den Adventssamstagen 8., 15. und 22. Dezember nach dem Montags-bis-freitags-Fahrplan. Die Regionallinien im Stadtgebiet fahren nach dem Samstags-Fahrplan bis etwa 13.30 Uhr. „Damit Sie günstig in die Stadt kommen, bieten wir Ihnen ein Weihnachtsticket an. Dies können Sie im Bus oder im Kundenzentrum Rosental kaufen", so die SVD. Mit dem Weihnachtsticket fahren Erwachsene für 1,50 Euro pro Fahrt innerhalb von Detmold, gültig an allen Adventswochenenden. Kinder bis einschließlich 14 Jahren fahren unentgeltlich.

Der Wochenmarkt: Er wird in dieser Zeit in das Rosental verlegt, daher bleibt die Umleitung bis einschließlich Donnerstag, 27. Dezember, bestehen. Die Haltestelle Hasselter Platz wird ebenfalls nicht von den Linien 703, 708, 911, 912 und 790 angefahren. Die Busse fahren die Ersatzhaltestelle Doktorweg an.

Museumsadvent: Am 7. Dezember beginnt der Museumsadvent. Er dauert bis 9. Dezember. „Sie erreichen das Freilichtmuseum mit den Buslinien 701, 708, 782 und dem Park & Ride-Service. Der P&R-Pendelbus fährt für Sie kostenlos von den großen Parkplätzen der Innenstadt zum Museum. Die Busfahrt innerhalb von Detmold ist mit der Eintrittskarte frei", so die SVD.

Verkaufsoffener Sonntag: Am 16. Dezember, dem 3. Advent, fahren alle Stadt- und Regionalbuslinien im Stadtgebiet zum Nulltarif. Zusätzlich fahren sie von 13 bis 18 Uhr nach dem Montags-bis-freitags-Fahrplan.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!