Vogelpark Heiligenkirchen nimmt zwei Kaninchen auf

Carolin Brokmann

  • 2
Angekommen: Marc-Philip Eckstein, Tierpflegerin Anika Glöde (Mitte) und Auszubildende Sabrina Rißmann vom Detmolder Tierheim zeigen dem Kaninchenpaar „Florian" (hell) und „Bella" ihr Außengehege im Vogelpark Heiligenkirchen. Sobald es warm genug ist, dürfen die beiden Tiere nach draußen ziehen. - © Vera Gerstendorf-Welle
Angekommen: Marc-Philip Eckstein, Tierpflegerin Anika Glöde (Mitte) und Auszubildende Sabrina Rißmann vom Detmolder Tierheim zeigen dem Kaninchenpaar „Florian" (hell) und „Bella" ihr Außengehege im Vogelpark Heiligenkirchen. Sobald es warm genug ist, dürfen die beiden Tiere nach draußen ziehen. (© Vera Gerstendorf-Welle)

„Florian" und „Bella" aus dem Detmolder Tierheim finden in dort ihren Altersruhesitz. Der Park ist über LZ.de auf die Tiere aufmerksam geworden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

2 Kommentare
2 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!