Bürgerinitiative kämpft um alten Baumbestand auf Kaiser-Wilhelm-Platz

Nicole Ellerbrake

  • 1
Gernot und Gisela Siegmund sind nur zwei von zahlreichen Bürgern, die am Samstag auf dem Detmolder Marktplatz ihre Meinung kund getan haben. Am Ende der Aktion soll der Bürgermeister die Unterschriften erhalten. - © Nicole Ellerbrake
Gernot und Gisela Siegmund sind nur zwei von zahlreichen Bürgern, die am Samstag auf dem Detmolder Marktplatz ihre Meinung kund getan haben. Am Ende der Aktion soll der Bürgermeister die Unterschriften erhalten. (© Nicole Ellerbrake)

Die Initiative „Baumrettung Detmold" sammelt 1.000 Unterschriften auf dem Marktplatz. Eine weitere Aktion findet am 27. April statt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!