Wie dieses Paar seit 70 Jahren gemeinsam die Welt erkundet

Patrizia Lerch

  • 0
Seltenes Jubiläum: Waltraut und Kurt Mellies feiern heute stolze sieben Jahrzehnte ihrer Ehe. - © Patrizia Lerch
Seltenes Jubiläum: Waltraut und Kurt Mellies feiern heute stolze sieben Jahrzehnte ihrer Ehe. (© Patrizia Lerch)

Detmold-Heidenoldendorf. Seit 70 Jahren sind Waltraut und Kurt Mellies miteinander verheiratet. Heute feiern sie Gnadenhochzeit.
Die Eheleute lernten sich bei „Sieverts" in Heidenoldendorf kennen.

Ursprünglich kommen beide aus Jerxen-Orbke. Ab 1945 trafen sie sich regelmäßig zum Tanzen. Verlobt haben sich Waltraut und Kurt Mellies drei Jahre später, geheiratet wurde 1949.

Waltraud Mellies arbeitete als Büroangestellte. Ihr Mann machte eine Lehre zum Schlosser und war lange bei einer Brauerei angestellt.

Reisen und Wandern zählen zu den Leidenschaften des Paares. Zusammen waren sie in vielen Teilen Deutschlands, Europas und darüber hinaus unterwegs. Die Eheleute machten Kreuzfahrten nach Russland, waren in Florida, Ägypten und Marokko. Mehr als zwanzig Mal verbrachten sie ihren Urlaub in Italien und fuhren sogar mit dem Motorrad durch die Dolomiten. Außerdem gehen sie gerne Kegeln und spielen Karten.

Das Ehepaar hat einen Sohn, zwei Enkeltöchter und vier Urenkel. Gemeinsam wollen sie das seltene Jubiläum feiern.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!