Nach Unwetter: "Wir gehen hier unter, und die Stadt schaut zu"

Erol Kamisli

  • 1
Auto abgesoffen: Silke Hoffmann zeigt den Wasserstand in der Hausgarage. - © Vera Gerstendorf-Welle
Auto abgesoffen: Silke Hoffmann zeigt den Wasserstand in der Hausgarage. (© Vera Gerstendorf-Welle)

Das Unwetter hat auch in Detmold Spuren hinterlassen. Der Schlamm von den umliegenden Feldern verstopft Kanäle und Zufahrten. Silke Hoffmann ist verzweifelt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!