Bewaffneter Überfall auf Kult-Geschäft in Pivitsheide schockiert 1997 Inhaberin (85)

Niklas Böhmer

  • 0
Über 65 Jahre lang führte Frieda W. (Name geändert) ihr kleines Geschäft an der Bielefelder Straße. - © LZ/Archiv/Pixabay.com
Über 65 Jahre lang führte Frieda W. (Name geändert) ihr kleines Geschäft an der Bielefelder Straße. (© LZ/Archiv/Pixabay.com)

Jeden Tag steht Frieda W. ab 5 Uhr hinterm Tresen ihres Kolonialwarenladens in Pivitsheide V.L. - so auch an jenem Novembertag 1997, als die Seniorin kurz vor Feierabend plötzlich überfallen wird.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!