Online-Veranstaltung: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

veröffentlicht

  • 0
Die Detmolder Realschule I hat in diesem Jahr den zentralen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus online organisiert. - © Realschule I
Die Detmolder Realschule I hat in diesem Jahr den zentralen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus online organisiert. (© Realschule I)

Detmold. Die Befreiung des Vernichtungs- und Konzentrationslagers Auschwitz jährt sich am 27. Januar zum 76. Mal. Die Stadt Detmold erinnert an diesen historischen Tag traditionell mit einer Zentralen Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus, die immer eine weiterführende Schule ausrichtet.

In diesem Jahr ist aufgrund der aktuellen Situation keine Präsenzveranstaltung möglich. Deswegen organisiert die Städtische Realschule I, die den Gedenktag ausrichten wird, zum ersten Mal eine Online-Veranstaltung. Wie wichtig das Gedenken an die Verbrechen der Nationalsozialisten gerade in der aktuellen Zeit sei, zeigten Studien zu Antisemitismus in Deutschland, schreibt die Realschule in einer Pressemitteilung.

Auch eine Ausstellung ist geplant

„Die gute Detmolder Tradition, die Zentrale Gedenkveranstaltung in die Hände der weiterführenden Schulen zu legen, verbindet die Opfer frühzeitig mit derjenigen Generation, deren Verantwortung es einst sein wird, unsere Demokratie zu schützen", wird Schulleiter Stefan Mühlenberend zitiert.

Am Mittwoch, 27. Januar, werde es daher um 9.45 Uhr einen YouTube-Livestream geben, den Schüler in einer Doppelstunde schauen und nachbesprechen können. Für Erwachsene werde der Stream abends zur traditionellen Gedenkstunde um 18 Uhr wiederholt. Vom 28. Januar an ist er dann bei YouTube dauerhaft online verfügbar, schreibt die Schule weiter. Zusätzlich zu dem Livestream werde es eine Online-Ausstellung geben.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!