Hochschulorchester gibt ein klangprächtiges Konzert zum neuen Jahr

Thomas Krügler

  • 1
Große russische Seele im Neujahrskonzert: Pianistin Elena Margolina-Hait, Dirigent Florian Ludwig und das Hochschulorchester erhalten viel Applaus für die Interpretation der virtuosen Rachmaninow-Rhapsodie über ein Thema von Paganini. - © Thomas Krügler
Große russische Seele im Neujahrskonzert: Pianistin Elena Margolina-Hait, Dirigent Florian Ludwig und das Hochschulorchester erhalten viel Applaus für die Interpretation der virtuosen Rachmaninow-Rhapsodie über ein Thema von Paganini. (© Thomas Krügler)

Das Hochschulorchester unter Leitung von Florian Ludwig und Solistin Elena Margolina-Hait brilliert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.