Das denken die Autofahr-Profis über eine Einbahn-Regel auf dem Detmolder Innenstadtring

Sven Koch

  • 6
In der Paulinenstraße drängt sich der Verkehr. Die Stadt möchte diesen deutlich senken. Eine Einhabregelung auf dem Innenstadtring könnte ein Mittel dazu sein. eine Machbarkeitsstudie soll zeigen, was das bringt - und was es kostet. - © Archivfoto: Bernhard Preuss
In der Paulinenstraße drängt sich der Verkehr. Die Stadt möchte diesen deutlich senken. Eine Einhabregelung auf dem Innenstadtring könnte ein Mittel dazu sein. eine Machbarkeitsstudie soll zeigen, was das bringt - und was es kostet. (© Archivfoto: Bernhard Preuss)

Eine Machbarkeitsstudie soll klären, ob eine Einbahn-Regelung auf dem Innenstadtring sinnvoll sein könnte. Klar ist jetzt schon: Das könnte bis zu 25 Millionen Euro kosten. Taxifahrer und Lieferdienste, die täglich in der Stadt unterwegs sind, halten eher wenig von der Idee - zu Stoßzeiten komme man jetzt schon sehr schlecht voran.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.