Donoper Teich bekommt neue Brücke

veröffentlicht

  • 0
Die Holzbrücke wird durch eine Stahlbetonbrücke mit längerer Nutzungsdauer ersetzt. - © Straßen.NRW
Die Holzbrücke wird durch eine Stahlbetonbrücke mit längerer Nutzungsdauer ersetzt. (© Straßen.NRW)

Detmold. Aus Holz mach Stahl: Die Brücke über dem Donoper Teich wird erneuert. 37 Jahre alt ist die Geh- und Radwegbrücke mittlerweile alt, teilt der Landesbetrieb Straßen.NRW in einer Pressemitteilung mit. Da die Brücke Schäden aufweist und ihre Nutzungsdauer bereits abgelaufen ist, wird sie nun komplett erneuert. Aus einer Holz- soll dann eine Stahlbetonbrücke werden.

Die Neubauarbeiten starten am Montag, 25. Oktober, und werden laut Landesbetrieb voraussichtlich bis ins Frühjahr 2022 dauern.

Die Holzbrücke wurde 1984 auf Höhe der Stoddartstraße (L944) errichtet. Der Geh- und Radverkehr wird während der Bauzeit durch den Hiddeser Bent über den Hermannweg umgeleitet. Einschränkungen für den Autoverkehr gibt es nicht.

Das Land Nordrhein-Westfalen investiert in den Neubau rund 230.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare