Dörentruper Deponie könnte wieder in Betrieb genommen werden

Jens Rademacher und Marlen Grote

  • 0
Solarmodule fast bis zum Horizont: Auf der ehemaligen Deponie Dörentrup ist eine Solaranlage installiert. Jetzt wird über eine Erweiterung des Areals nachgedacht. - © Archivfoto: Karl-Heinz Krull
Solarmodule fast bis zum Horizont: Auf der ehemaligen Deponie Dörentrup ist eine Solaranlage installiert. Jetzt wird über eine Erweiterung des Areals nachgedacht. (© Archivfoto: Karl-Heinz Krull)

Wird die Dörentruper Deponie wieder in Betrieb genommen, könnten dort Tausende Lkw-Ladungen Platz finden. Kritik an Bürgermeister Friedrich Ehlert wird laut.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!