Bahnmeisterei Farmbeck soll zum Kultur-Treffpunkt werden

Jens Rademacher

  • 0
Erfolgreich im Wettbewerb: die Landeseisenbahn Lippe mit (von links) Thorsten Försterling, Jugendreferent Horst Kurzawski, Geschäftsführer Niels Lange und Benedikt Vogelsteller (Vorsitzender) an der Bahnmeisterei in Farmbeck, die sie umbauen wollen. - © Jens Rademacher
Erfolgreich im Wettbewerb: die Landeseisenbahn Lippe mit (von links) Thorsten Försterling, Jugendreferent Horst Kurzawski, Geschäftsführer Niels Lange und Benedikt Vogelsteller (Vorsitzender) an der Bahnmeisterei in Farmbeck, die sie umbauen wollen. (© Jens Rademacher)

Die Landeseisenbahn möchte ihre Bahnmeisterei in Farmbeck für Jugendliche umbauen und hofft auf 600.000 Euro Zuschuss.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!