Irmhild Tünker ist seit 42 Jahren mit Herz bei der Diakonie

Kirsten Fuhrmann

  • 0
Irmhild Tünker (vorne rechts) übergibt Pflegedienstleitung Dagmar Kasper ihren Schlüssel und Dienstkleidung. Im Hintergrund sind (von links) Christina Schweppe, stellvertretende Leitung, Jutta Wenzel, sozialpflegerischer Vorstand, Sohn Manuel Tünker und Ehemann Uwe Tünker zu sehen. - © Kirsten Fuhrmann
Irmhild Tünker (vorne rechts) übergibt Pflegedienstleitung Dagmar Kasper ihren Schlüssel und Dienstkleidung. Im Hintergrund sind (von links) Christina Schweppe, stellvertretende Leitung, Jutta Wenzel, sozialpflegerischer Vorstand, Sohn Manuel Tünker und Ehemann Uwe Tünker zu sehen. (© Kirsten Fuhrmann)

Irmhild Tünker ist seit 1979 bei der Diakonie in Dörentrup. Für ihre Patienten hat sie einiges auf sich genommen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.