Tennisplatz in Schwelentrup bekommt einen neuen Zaun

Nicole Ellerbrake

  • 0
Vorsitzender Michael Meyer (links) und Pressewart Willi Jungblut an dem Zaun, an dem bereits die Kunststoffverkleidung abblättert und notdürftig geflickt wurde. - © Nicole Ellerbrake
Vorsitzender Michael Meyer (links) und Pressewart Willi Jungblut an dem Zaun, an dem bereits die Kunststoffverkleidung abblättert und notdürftig geflickt wurde. (© Nicole Ellerbrake)

Mit Fördergeldern des Landes kann der Club in Schwelentrup seine Anlage wieder auf Vordermann bringen. Für 12.000 Euro gibt es eine neue Einzäunung.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.