Kleiner Container macht in Wendlinghausen aus Solarstrom Wasserstoff

Sylvia Frevert

  • 0
Christian Esken von der Hochschule OWL zeigt das Herzstück der neuen Wasserstoff-Anlage in Wendlinghausen. - © Sylvia Frevert
Christian Esken von der Hochschule OWL zeigt das Herzstück der neuen Wasserstoff-Anlage in Wendlinghausen. (© Sylvia Frevert)

Im Innovationszentrum läuft ein Modellversuch, der für die große Energiewende durchaus tauglich ist. Denn mit der Technik soll Energie gespeichert werden. Das ist enorm wichtig, um Windkraft und Solar zu nutzen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.