Silixer Kirche möchte denkmalgeschütztes Gemeindehaus abreißen

Torben Gocke

  • 0
Denkmal: Lange Zeit haben die Mitglieder des Kirchenvorstandes nach einer Lösung für den Erhalt des alten Gemeindehauses gesucht. Doch jetzt scheinen Abriss und Neubau die als gangbarste Perspektive. - © Torben Gocke
Denkmal: Lange Zeit haben die Mitglieder des Kirchenvorstandes nach einer Lösung für den Erhalt des alten Gemeindehauses gesucht. Doch jetzt scheinen Abriss und Neubau die als gangbarste Perspektive. (© Torben Gocke)

Die Sanierung des alten Gemeindehauses würde eine Million kosten. Die hat die Gemeinde aber nicht und plant stattdessen einen kleinen Ersatz.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!