Extertaler befürchten hohe Kosten durch neue Gemeindesatzung

Nadine Uphoff

  • 0
2019 und 2020 wurde der Kanal samt Straßenbelag in der Bergstraße in Bösingfeld erneuert. Es könnte sein, dass der Boden auf den Grundstücken nun erneut aufgerissen werden muss, um Schächte zu setzen. - © Sylvia Frevert
2019 und 2020 wurde der Kanal samt Straßenbelag in der Bergstraße in Bösingfeld erneuert. Es könnte sein, dass der Boden auf den Grundstücken nun erneut aufgerissen werden muss, um Schächte zu setzen. (© Sylvia Frevert)

Kommende Woche soll die Entwässerungssatzung vom Rat beschlossen werden. Sie schreibt Kontrollschächte vor - das gilt auch für die kürzlich sanierten Kanäle in Berg- und Rosenstraße. Die Anwohner wollen sich das nicht gefallen lassen.

Weiterlesen mit LZplus

Noch kein LZplus?

Als Neukunde können Sie LZplus 30 Tage für nur 99 Cent testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2023
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.