Im Lenze-Neubau arbeitet Lenze-Technik

Jens Rademacher

  • 0
Bauarbeiten für den "Mechatronic-Competence-Campus" (MCC) der Firma Lenze in Extertal-Bösingfeld. Im Hochregallager: MCC-Verantwortlicher Sven Völlmer, zugleich kaufmännischer Geschäftsführer der Firma Lenze Operations GmbH, und Ines Oppermann aus der Lenze-Pressestelle. - © Jens Rademacher
Bauarbeiten für den "Mechatronic-Competence-Campus" (MCC) der Firma Lenze in Extertal-Bösingfeld. Im Hochregallager: MCC-Verantwortlicher Sven Völlmer, zugleich kaufmännischer Geschäftsführer der Firma Lenze Operations GmbH, und Ines Oppermann aus der Lenze-Pressestelle. (© Jens Rademacher)

Das Unternehmen schafft Platz für 16.000 Paletten. Der neue „Mechatronic-Compentence-Campus“ soll 2022 in Betrieb gehen. 200 Arbeitsplätze kommen aus Groß Berkel nach Extertal.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.