Integrationshelfer will Studium aufnehmen - als Dank an Deutschland

Jost Wolf

  • 0
Multitalent: Mohammad Al Kafri berät als Integrationshelfer geflüchtete Menschen und schreibt in seiner Freizeit für die Migrantenzeitung „NIL". (Eine Ausgabe ist auf dem Bildschirm zu sehen.) Eigentlich ist er studierter Geologe und IT-Admin. - © Jost Wolf
Multitalent: Mohammad Al Kafri berät als Integrationshelfer geflüchtete Menschen und schreibt in seiner Freizeit für die Migrantenzeitung „NIL". (Eine Ausgabe ist auf dem Bildschirm zu sehen.) Eigentlich ist er studierter Geologe und IT-Admin. (© Jost Wolf)

Flüchtlinge in Lippe: Mohammad Al Kafri hat in Horn-Bad Meinberg als Integrationshelfer gearbeitet. Nun bewirbt er sich für duale Studiengänge im IT-Bereich. Er möchte Deutschland damit etwas zurückgeben

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!