Bad Meinberger Brunnenstraße bleibt Streitthema

Manfred Brinkmeier

  • 0
Sorgt für Gesprächsstoff: Anwohner der Brunnenstraße in Bad Meinberg beklagen sich seit Jahren über die aus ihrer Sicht unbefriedigende Verkehrssituation vor ihren Haustüren. Die Stadt betreibt Ursachenforschung und lässt die Geschwindigkeiten kontrollieren. - © Manfred Brinkmeier
Sorgt für Gesprächsstoff: Anwohner der Brunnenstraße in Bad Meinberg beklagen sich seit Jahren über die aus ihrer Sicht unbefriedigende Verkehrssituation vor ihren Haustüren. Die Stadt betreibt Ursachenforschung und lässt die Geschwindigkeiten kontrollieren. (© Manfred Brinkmeier)

Die Stadt reagiert mit verdeckten Messungen. Nach den Sommerferien soll zudem ein Schild mit einem deutlich sichtbaren Display aufgestellt werden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!