Prähistorischer Lipper ziert neuen Bürgerradweg

Dieter Asbrock

  • 0
Ein seltenes Fundstück: Wolfgang Diekmann und Hubert Ebers vom Verein "Ländlicher Raum aktiv e.V." sowie Werner Diekmann von der Dorfwerkstatt Sandebeck freuen sich, einen Abguss des Ammoniten präsentieren zu können, der beim Bau des Bürgerradweges gefunden wurde. - © Dieter Asbrock
Ein seltenes Fundstück: Wolfgang Diekmann und Hubert Ebers vom Verein "Ländlicher Raum aktiv e.V." sowie Werner Diekmann von der Dorfwerkstatt Sandebeck freuen sich, einen Abguss des Ammoniten präsentieren zu können, der beim Bau des Bürgerradweges gefunden wurde. (© Dieter Asbrock)

Ein Kopffüssler aus der Zeit des Unterjura wird bei Bauarbeiten gefunden. Ein Fossil in der Größe ist selten, sagt ein Experte. In Sandebeck wird ein Abguss auf einer Stahlplatte montiert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.