Auto brennt unter einem Carport in Kalldorf

Thorsten Engelhardt

  • 0
- © Feuerwehr Kalletal
(© Feuerwehr Kalletal)

Kalletal-Kalldorf. Auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Kalldorf hat am Sonntagmorgen ein Auto unter einem Carport gebrannt. Die Feuerwehren aus Kalldorf, Erder und Hohenhausen waren schnell vor Ort und verhinderten einen größeren Schaden, der Wagen war aber nicht mehr zu retten.

Ein Passant hatte das Feuer entdeckt und um 7.23 Uhr den Notruf abgesetzt.

Anwohner griffen außerdem zu Feuerlöschern und versuchten auf diese Weise, die Flammen zu ersticken. Zwei mit Atemschutzgeräten ausgerüstete Feuerwehrleute löschten die Flammen schließlich mit Wasser ab, ihre Kameraden zogen das Auto unter dem Carport hervor, um Glutnester zu beseitigen und kontrollierten die Brandstelle mit der Wärmebildkamera. Die Kripo hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!