Fahranfänger schätzt Kurve im Kalletal falsch ein

veröffentlicht

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Polizei
  3. Unfall
- © Pixabay
Polizeiwagen (© Pixabay)

Kalletal. Ein 16-jähriger Bielefelder war mit seinem Motorrad Sonntagmittag auf der Broser Straße in Richtung Bavenhausen unterwegs, als er laut Polizei eine Rechtskurve falsch einschätzte und die Böschung hinabfuhr.

Der Mann verletzte sich leicht auf seiner Fahrt durch das Buschwerk neben der Straße. Er wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2018
Texte und Fotos von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!