Verwechslung im Kalletal: Eon fordert 700 Euro vom falschen Heinz Jung

Erol Kamisli

  • 1
Falsche Adresse: Bernd (links) und sein Vater Heinz Jung freuen sich, dass die Verwechslung durch den Energieversorger Eon endlich ein Ende hat. Als Entschuldigung erhält Heinz Jung eine Gutschrift von mehreren Hundert Euro. - © Torben Gocke
Falsche Adresse: Bernd (links) und sein Vater Heinz Jung freuen sich, dass die Verwechslung durch den Energieversorger Eon endlich ein Ende hat. Als Entschuldigung erhält Heinz Jung eine Gutschrift von mehreren Hundert Euro. (© Torben Gocke)

Er und sein Sohn Bernd hätten mehrfach beim Energieversorger angerufen und auf den Fehler hingewiesen – leider ohne Erfolg.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

1 Kommentar
1 Kommentar

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!