Hubschrauber über Erder und Kalldorf im Einsatz

Marlen Grote

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Cajus Caesar
Ein Hubschrauber zieht am Montagmittag seine Kreise über Kalletal. - © Bernhard Huber
Ein Hubschrauber zieht am Montagmittag seine Kreise über Kalletal. (© Bernhard Huber)

Kalletal. Über Erder und Kalldorf ist derzeit ein Hubschrauber im Einsatz. Er bringt insgesamt 3.000 Kilogramm Kalk über einer Fläche von 60 Hektar Wald aus. Damit soll die Versauerung des Bodens in dem Gebiet vermindert werden, erklärt der Waldbeauftragte der Bundesregierung Cajus Caesar in einer Pressemitteilung. Weil es dabei sehr staube, sei der Wald während der Kalkung gesperrt; eine Gesundheitsgefahr bestehe aber nicht.

Anwohner hatten sich bereits bei Facebook besorgt gezeigt ob der Helikopterflüge über Kalletal. Ein LZ-Redakteur ist vor Ort und wird von der Maßnahme berichten.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!