So soll die unterirdische Zusammenarbeit in Nordlippe besser werden

Die Gemeinde Dörentrup erarbeitet derzeit ein Kanalkataster.Eine gemeinsame Datenbank der vier Kommunen könnte vom Land gefördert werden.

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Die Gemeinde Dörentrup erstellt eine Übersicht über ihr Kanalnetz. Damit soll die "Kanaldatenbank Nordlippe" gespeist werden, ein Projekt der nordlippischen Kommunen. - © Vera Gerstendorf-Welle
Die Gemeinde Dörentrup erstellt eine Übersicht über ihr Kanalnetz. Damit soll die "Kanaldatenbank Nordlippe" gespeist werden, ein Projekt der nordlippischen Kommunen. (© Vera Gerstendorf-Welle)
Dörentrup. Die Region Nordlippe setzt in vielen Bereichen auf eine interkommunale Zusammenarbeit – sind Dörentrup, Extertal, Kalletal und Barntrup nicht zuletzt auch als Leader-Region Nordlippe zusammengefasst. Auch beim Thema Abwasserentsorgung soll nun enger zusammengearbeitet werden...
Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!