Arbeiten am Weserdurchbruch.  - © Reiner Toppmöller

Kalletal
Zweiter Weserdurchbruch für den Kiesabbau

Arbeiten am Weserdurchbruch.  (© Reiner Toppmöller)

Die Firma Eggersmann erschließt ein neues Gebiet in Stemmen. Das Material wird per Schiff nach Varenholz gebracht. Umweltverbände bleiben kritisch.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

von Jens Rademacher
am 06.08.2020 um 22:00 Uhr