Kalletaler Gemeinde steht für weniger Müll, mehr Nachhaltigkeit

Carolin Brokmann-Förster

  • 0
Bis 2025 soll das jährliche pro-Kopf-Müllaufkommen in Kalletal sinken. Dazu soll nicht nur die Einführung der Gelben Tonne dienen, sondern auch eine Veranstaltungsreihe zur "Zero Waste"-Philosophie (zu deutsch: wenig Abfall) etabliert werden. - © Symbolbild: Pixabay
Bis 2025 soll das jährliche pro-Kopf-Müllaufkommen in Kalletal sinken. Dazu soll nicht nur die Einführung der Gelben Tonne dienen, sondern auch eine Veranstaltungsreihe zur "Zero Waste"-Philosophie (zu deutsch: wenig Abfall) etabliert werden. (© Symbolbild: Pixabay)

Die Kalletaler Politik verabschiedet einen Maßnahmenplan mit insgesamt 72 Punkten zu fünf Themenfeldern. Ziel ist es, dass sich die Gemeinde dadurch zukunftsfähig entwickelt.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.