Mit dem Rad von Lemgo zur Mühle in Bavenhausen

Axel Bürger

  • 0
Angekommen: Die ersten Radler aus Lemgo an der Bavenhausener Windmühle, unter anderen Mario Hecker (2.v.l.), Petra Junghans (Awo-Kastanienhaus, Lemgo, 4.v.l.), Uschi Kuhfuß (Katholische Kirche Hohenhausen, 3.v.l.), Ute Koczy (blauer Helm) und Lemgos Bürgermeister Markus Baier (3.v.r.). - © Axel Bürger(LZ)
Angekommen: Die ersten Radler aus Lemgo an der Bavenhausener Windmühle, unter anderen Mario Hecker (2.v.l.), Petra Junghans (Awo-Kastanienhaus, Lemgo, 4.v.l.), Uschi Kuhfuß (Katholische Kirche Hohenhausen, 3.v.l.), Ute Koczy (blauer Helm) und Lemgos Bürgermeister Markus Baier (3.v.r.). (© Axel Bürger(LZ))

Initiative „Fairtrade Lemgo“ unternimmt „Promotion-Fahrt“ auf Fahrrädern nach Bavenhausen

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.