Die Band "Mister Blues" heizt in der Deele Brosen ein

Karin Laqua

  • 0
Die Band "Mister Blues" gibt am 13. August ein Gastspiel in der Deele Brosen. - © Bildrechte: Mr. Blues
Die Band "Mister Blues" gibt am 13. August ein Gastspiel in der Deele Brosen. (© Bildrechte: Mr. Blues)

Kalletal-Brosen. Die Band "Mr. Blues" gastiert am Samstag, 13. August, in der Deele Brosen, Winkelweg 6. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. "Mit mehr als 40 Konzerten pro Jahr bringen sie den Schwaben, den Bayern und den Norddeutschen den Blues aus Ostwestfalen nahe. Sechs CDs haben ,Mister Blues' bisher auf den Markt gebracht", heißt es vom veranstaltenden Kulturkreis Kalletal.

Die Zuschauer erkennen sich in den Texten wieder

“,Geschichten aus reinem Blues' - Unter diesem Motto verpackt die vierköpfige Formation deutschsprachige, alltagsnahe Liedtexte in musikalischem Bluesgewand. Ihre Texte sind voller Sprachwitz und mit Wortspielen und Metaphern gefüllt. Amüsante bis nachdenklich stimmende Alltagssituationen werden derartig scharf skizziert, dass Zuhörer sich wiederfinden", teilt der Veranstalter mit, der sich aus der Sommerpause zurückgemeldet hat.

Im Konzert spielt die Band in der Besetzung Chris Beuthner (Bass), Michael “Locke” Habich (Schlagzeug), Torsten Buncher (Mundharmonika und Gesang) und Bert Halbwachs (Gitarre und Gesang). Die Karte kostet für Erwachsene 12 Euro, für Jugendliche und Mitglieder des Vereins 10 Euro. Kinder bis 16 Jahre in Begleitung ihrer Eltern zahlen nichts.

Kartenvorbestellungen sind per E-Mail: info@deele-brosen.de oder Tel. (05264) 204 bis 12 Uhr am Veranstaltungstag möglich. Details sind unter www.deele-brosen.de zu finden.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare