Die Ökologie von Osterkalle und Herrengraben macht Sorgen

Carolin Brokmann-Förster und Jens Rademacher

  • 0
Jürgen Benning (links) und Manfred Zimmermann von der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Lippe an der neugestalteten Mündung des Herrengrabens in die Weser. - © Archivfoto: Jens Rademacher
Jürgen Benning (links) und Manfred Zimmermann von der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Lippe an der neugestalteten Mündung des Herrengrabens in die Weser. (© Archivfoto: Jens Rademacher)

Die Gemeinde Kalletal hat den barrierefreien Durchfluss der Gewässer im Blick. Eines der Ziele: weniger Hindernisse für Fische.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.