Vandalismus an der Schutzhütte

veröffentlicht

  • 0
Die Polizei mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. - © Symbolbild: Pixabay
Die Polizei mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. (© Symbolbild: Pixabay)

Kalletal-Bavenhausen. Bislang unbekannte Täter haben zwischen Freitagmorgen und Sonntagmittag eine Schutzhütte des Heimatvereins Bavenhausen in der Straße „Lehmsiek" beschädigt.

Sie zerstörten laut Polizei mehrere Holzbänke im Außenbereich der Hütte, rissen ein Treppengeländer heraus und beschädigten Dachpfannen. Zur Schadenshöhe können noch keine genauen Angaben gemacht werden.
Der Heimatverein Bavenhausen hat jetzt eine Belohnung für die Ergreifung der Täter ausgesetzt.

Die Zerstörung sei „ein Schlag ins Gesicht für unsere ehrenamtlich Aktiven, die sich in unzähligen Stunden für Bavenhausen einsetzen", resümiert der Verein in einer Pressemitteilung. Das wollen sich die Mitglieder nicht mehr gefallen lassen. Der Heimatverein hat für die Belohnung insgesamt 250 Euro zur Verfügung gestellt.

Hinweise nehmen Bürgermeister Mario Hecker per Mail an hecker-kalletal@t-online.de, Siegfried Schröder (siegfried-schroeder-kalletal@t-online.de), Dieter Ney (Dieter280165@gmx.de)oder das Kriminalkommissariat 5 unter Tel. (05222) 98180 entgegen.

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare