Todestag: "Der Mord an Arzu bleibt eine Narbe im Herzen"

Erol Kamisli

  • 0
  1. Schlagwörter:
  2. Fall Arzu
  3. Ehrenmord
Ein Gedenkstein auf dem Friedhof in Remmighausen erinnert an Arzus Ermordung. - © Erol Kamisli
Ein Gedenkstein auf dem Friedhof in Remmighausen erinnert an Arzus Ermordung. (© Erol Kamisli)

Heute vor sieben Jahren wurde die 18-jährige Jesidin von ihren Geschwistern entführt und ermordet. Wir haben uns umgehört, wie man sich an die junge Frau erinnert.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!