Islam-Buddys sollen Extremisten frühzeitig erkennen

Erol Kamisli

  • 0
Zufrieden: (von links) Islam-Buddy Jessica Keitel, Christopher Tegethoff von KSB und Sascha Schmittutz vom Kreis Lippe sind froh, dass zahlreiche Vereinsmitglieder aus Lippe an der Fortbildung teilgenommen haben. - © Torben Gocke
Zufrieden: (von links) Islam-Buddy Jessica Keitel, Christopher Tegethoff von KSB und Sascha Schmittutz vom Kreis Lippe sind froh, dass zahlreiche Vereinsmitglieder aus Lippe an der Fortbildung teilgenommen haben. (© Torben Gocke)

Kreissportbund und Kreis Lippe bieten eine Fortbildung für Vereine an. Die Kooperation mit der Gemeinde Milli Görüs, sieht Koordinator Sascha Schmittutz unkritisch.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen. Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!