Lipper zögern bei zusätzlicher Finanzspritze für Paderborner Flughafen

Marianne Schwarzer

  • 0
Neues Geschäftsfeld: Die Luftfracht nimmt in Paderborn eine immer wichtigere Rolle ein. Sie wird hier abgefertigt und dann per Lastwagen zu den größeren Flughäfen wie Frankfurt transportiert. - © Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH
Neues Geschäftsfeld: Die Luftfracht nimmt in Paderborn eine immer wichtigere Rolle ein. Sie wird hier abgefertigt und dann per Lastwagen zu den größeren Flughäfen wie Frankfurt transportiert. (© Flughafen Paderborn/Lippstadt GmbH)

Airportchef Dr. Marc Cezanne gelingt es vorerst nicht, den Lippern 200.000 Euro zu entlocken. Die Entscheidung steht noch aus.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!