Die Bäume haben zu wenig Bucheckern produziert. Eine Ernte lohnt sich nicht. - © Torben Gocke

Kreis Lippe
Waldrettung per Drohnenflug

Die Bäume haben zu wenig Bucheckern produziert. Eine Ernte lohnt sich nicht. (© Torben Gocke)

Die Förster des Landesverbandes gehen mit einer Kameradrohne auf Bucheckern-Suche. Die Pflanzensamen sind dieser Tage gefragt, schließlich sollen deutschlandweit Hunderte Millionen neuer Bäume gepflanzt werden.

Was für den Laien einfach nur nach einem kleinen Schatten im dichten Astgeflecht aussieht, springt den Förstern sofort ins Auge: „Dort sitzt alles voll und da sind auch noch welche", sagt Hans-Ulrich Braun, während er mit seinem Finger über das Display gleitet und über den interessanten Bereichen verweilt. Diese Perspektive hilft bei der groben Einordnung...

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2019
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

von Torben Gocke

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!