Neun Millionen für Neubau auf dem Lemgoer Campus

Marianne Schwarzer

  • 0
Jörg Rodehutskors hat die Planungen im Blick. Im kommenden Jahr beginnen die Bauarbeiten für ein neues Gebäude dort, wo heute noch ein Parkplatz ist. Hinter ihm ist das Verwaltungsgebäude der TH OWL zu sehen, dahinter, befindet sich, noch von Büschen umrahmt, der Baugrund für das neue Forschungsgebäude. - © Bernhard Preuß
Jörg Rodehutskors hat die Planungen im Blick. Im kommenden Jahr beginnen die Bauarbeiten für ein neues Gebäude dort, wo heute noch ein Parkplatz ist. Hinter ihm ist das Verwaltungsgebäude der TH OWL zu sehen, dahinter, befindet sich, noch von Büschen umrahmt, der Baugrund für das neue Forschungsgebäude. (© Bernhard Preuß)

Ein Zusammenschluss lippischer Unternehmer errichtet ein neues Forschungs- und Entwicklungsgebäude. Baugrund wird der Schotterplatz hinter dem Hochschulverwaltungsgebäude sein. Auch hier sollen wieder verschiedene Firmen Platz finden.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!