Smarte Banknoten: Intelligentes Geld speichert Informationen

Erol Kamisli

  • 0
Bargeld ist so real anzufassen wie die Ware, die dafür über den Tresen geht. Als Zahlungsmittel liegt es in der Gunst vieler Menschen weiterhin ganz vorn. - © Bernhard Preuss
Bargeld ist so real anzufassen wie die Ware, die dafür über den Tresen geht. Als Zahlungsmittel liegt es in der Gunst vieler Menschen weiterhin ganz vorn. (© Bernhard Preuss)

Forscher in Lemgo entwickeln smarte Banknoten, die Informationen über ihre Herkunft speichern. Die Banknoten können an der Supermarktkasse mit dem Lesegeräte kommunizieren. Die Abschaffung von Bargeld ist gegenwärtig in Deutschland eine Illusion.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!