Dreister Gaffer und Streit um eine Mega-Yacht - das waren die Themen der Woche

Yannick Sonntag

  • 0
Immer informiert: Auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es immer auf LZ.de. - © Symbolfoto: Pixabay
Immer informiert: Auf Smartphone, Tablet oder Laptop, die wichtigsten Nachrichten aus der Region gibt es immer auf LZ.de. (© Symbolfoto: Pixabay)

Kreis Lippe. Eine Detmolderin stirbt auf der A 30. Jemand filmt die Wiederbelebungsversuche und wird angezeigt. Der Staatsanwalt stellt das Verfahren zunächst ein. Die Familie des Opfers verklagt den Gaffer. Mehr lesen...

Unter dem Namen "Paderborn Crew" macht sich wohl die Rocker-Gruppe Bandidos in Paderborn breit - wie der Motorradclub auf der eigenen Internetseite veröffentlichte. Die Polizei weiß bereits Bescheid, kommentierte das Ganze bislang aber noch nicht. Mehr lesen...

Als eine 24-jährige Detmolderin am 31. Mai nachts zu ihrem Auto ging, wurde sie auf dem Weg von gleich mehreren Männern schwer belästigt. Erst jetzt fasste die junge Frau den Mut, bei der Polizei Anzeige zu erstatten. Mehr lesen...

Es geht um eine Namensplakette für eine der zehn teuersten Luxusyachten der Welt, für deren Gestaltung ein Unternehmen aus Bad Salzuflen beauftragt worden war. Doch weil der Auftraggeber mit dem Ergebnis alles andere als zufrieden war, ging es nun vor Gericht. Mehr lesen...

Ein überraschender Fund in Lemgo: Bauarbeiter entdecken eine Mörsergranate aus dem zweiten Weltkrieg. Womöglich haben die Amerikaner die Munition bei der Befreiung Lemgos 1945 verschossen. Mehr lesen...

Ein Gastronom kündigt einem Mitarbeiter. Trotzdem kauft dieser weiter Zigaretten und hochwertige Elektronikartikel für insgesamt 13.000 Euro bei einem Großhändler ein - auf Kosten seines Ex-Arbeitgebers. Wer kommt für den Schaden auf? Mehr lesen...

Am frühen Freitagmorgen ist ein Stall auf einem Gehöft in Bad Oeynhausen vollkommen niedergebrannt. Die Feuerwehr konnte eine anliegende Reithalle vor den Flammen bewahren. Sieben Pferde starben allerdings bei dem Brand. Mehr lesen...

Schon seit 50 Jahren wird die B 239 von Höxter bis kurz vor Diepholz in Niedersachsen geplant. Für eine drei Kilometer lange Teilstrecke, die auf lippischem Gebiet verläuft, gibt es bisher keine Baugenehmigung. Ob diese erfolgt, soll frühestens in der ersten Hälfte 2021 entschieden werden. Mehr lesen...

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!