Mordversuch auf Jogger entpuppt sich 2015 als Ehekrise

Yvonne Glandien

  • 0
THW-Mitarbeiter suchen in einem Pivitsheider Waldstück im Januar 2015 mit Metalldetektoren nach der Kugel, die einen Jogger am Oberschenkel verletzt hat. - © Archivfoto: Bernhard Preuß
THW-Mitarbeiter suchen in einem Pivitsheider Waldstück im Januar 2015 mit Metalldetektoren nach der Kugel, die einen Jogger am Oberschenkel verletzt hat. (© Archivfoto: Bernhard Preuß)

Blutend und mit Schmerzen schleppt sich ein 46-Jähriger ins Krankenhaus. Der Polizei sagt er, ein Schuss habe ihn getroffen. Die sucht den Täter mit etlichen Einsatzkräften. Doch es kommt ganz anders.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2020
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

0 Kommentare
0 Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem gültigen LZ-Plus-Zugang möglich. Jetzt testen!