"Ich wähle, weil...": Lipper rufen zur Bundestagswahl auf

Lippische Landes-Zeitung

  • 5
In vielen Kommunen seit kurzem die Briefwahlstellen geöffnet, in denen Wahlberechtigte ihre Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl und Kommunalwahlen abholen können. Die Stimmzettel können auch vor Ort direkt angekreuzt und die Urnen eingeworfen werden. - © Julian Stratenschulte/dpa
In vielen Kommunen seit kurzem die Briefwahlstellen geöffnet, in denen Wahlberechtigte ihre Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl und Kommunalwahlen abholen können. Die Stimmzettel können auch vor Ort direkt angekreuzt und die Urnen eingeworfen werden. (© Julian Stratenschulte/dpa)

Am Sonntag, 26. September, können rund 268.000 Lipper ihr Kreuz machen. Wir haben uns umgehört, weshalb es so wichtig ist, dieses Recht wahrzunehmen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2021
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.