Landesverband setzt sich für mehr Vielfalt in den lippischen Wäldern ein

Astrid Sewing

  • 0
Das Hermannsdenkmal auf der Grotenburg von oben – wer genau hinsieht, entdeckt noch grüne Kronen der Fichte. Die allerdings sind jetzt weg. Der Borkenkäfer hat ganze Arbeit geleistet. - © Archivfoto: Torben Gocke
Das Hermannsdenkmal auf der Grotenburg von oben – wer genau hinsieht, entdeckt noch grüne Kronen der Fichte. Die allerdings sind jetzt weg. Der Borkenkäfer hat ganze Arbeit geleistet. (© Archivfoto: Torben Gocke)

Die Forstabteilung will mehr Baumarten auf den Flächen pflanzen. Der Mischwald soll dem Klimawandel besser trotzen.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.