Handel in Lippe bereitet sich auf neue Coronaregeln vor

Lokalredaktion

  • 0
Will nicht auf seinem Feuerwerk sitzen bleiben: Daniel Dick, Leiter von Pyrondo Feuerwerk hofft, dass Bund und Länder sich heute nicht für ein Böllerverbot entscheiden. Für ihn und viele andere Händler wäre das eine wirtschaftliche Katastrophe. - © Archivfoto: Yannick Sonntag
Will nicht auf seinem Feuerwerk sitzen bleiben: Daniel Dick, Leiter von Pyrondo Feuerwerk hofft, dass Bund und Länder sich heute nicht für ein Böllerverbot entscheiden. Für ihn und viele andere Händler wäre das eine wirtschaftliche Katastrophe. (© Archivfoto: Yannick Sonntag)

Das Gesundheitsamt bittet bei der Kontaktnachverfolgung um Hilfe. Covid-Intensivpatientenwerden aus Bayern eingeflogen. Kaufleute und der TBV warten auf konkrete Vorgaben durch das Land.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.