Identität gestohlen: Lipper erhält nicht bestellte Päckchen

Lorraine Brinkmann

  • 0
Liefert der Paketbote Bestellungen, von denen der Kunde nichts weiß, könnte ein Betrug dahinter stecken. - © Symbolbild: Pixabay
Liefert der Paketbote Bestellungen, von denen der Kunde nichts weiß, könnte ein Betrug dahinter stecken. (© Symbolbild: Pixabay)

Ein LZ-Leser erhält Päckchen, die er nicht bestellt hat und vermutet dahinter eine Betrugsmasche. Mit seinem Fall möchte er aufklären. Die Verbraucherzentrale rät zur Anzeige.

Weiterlesen mit LZ-Plus

Noch kein LZ-Plus?

Als Neukunde können Sie LZ-Plus für 30 Tage gratis testen.

Jetzt ausprobieren!


Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot finden Sie unter LZ.de/plus

Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2022
Inhalte von lz.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.